Anfahrt

Archiveintrag

17.08.11 19:30 Konzert

Das Großmütterchen Hatz Salon Orkestar / Österreich

Wiener Caféhaus Musik, Klezmer, Balkan und Latino zum Hören und Tanzen ...

Richie Winkler - Saxofon, Metall Klarinette / Andi Wilding - E-Gitarre / Simon Schellnegger – Bratsche / Julian Pieber - Schlagzeug, Perc. / Franziska Hatz - Akkordeon, Gesang

Um die namensstiftende Franziska Hatz, deren "Großmütterchen" dabei alles andere als großmütterlich agiert, spielt dieses junge Quintett eine launige und höchst unterhaltsame Mischung aus Klezmer-, Balkan- und Latinostücken. Dieses Repertoire mischen sie mit bodenständigen wie groovigen wienerischen und klassischen Klängen, zwingend tauglich zum Zuhören ebenso wie zum aus gelassenen Tanzen.

Seit knapp einem Jahr erobert ein äußerst unterhaltsames Quintett, das GMH-Orkestar durch ihr buntes Auftreten und Repertoire, Stück für Stück die Herzen der österreichischen Worldmusic-Begeisterten. Im März 2011 hatte das GMH-Orkestar bereits beim Internationalen Akkordeonfestival Wien seinen Auftritt. Des weiteren sind u.a. das Pflasterpektakel Linz, das Montmartre Kunstfestival, sowie eine Tournee durch Deutschland (17./18.08.11 Zehdenick/Berlin) und drei Auftritte in England fixiert.

 „Junges, buntes Quintett spielt humoreske Cuvées östlicher Traditionals und eigenen Kombinacijas, zum gebannten Zuhören und Tanzen." www.myspace.com/gmhorkestar

 

Eintrittspreis: telefonische Auskunft

Karten auch erhältlich beim Fremdenverkehrsbüro Tel.: 03307 /2877