Anfahrt

Archiveintrag

25.12.08 16:00 Konzert

"The with Radek and Beatrice Xmas Evening"

Ein Klassisches Weihnachtskonzert

Ihr begeisterndes Debüt in der Klosterscheune Zehdenick haben Beatrice Nicholas und Josef Radoslaw Drechny zur Ausstellungseröffnung von Franziska Schwarzbach im März dieses Jahres gegeben. Aus diesem kurzem Auftritt ist die Idee entstanden, beide zu unserem jährlichem klassischen Weihnachtskonzert einzuladen. Speziell für die Klosterscheune Zehdenick haben die Künstler ein Weihnachtsprogramm mit europäischen Weihnachtsliedern zusammengestellt. Es wird die klassische Musiktradition Europas im Mittelpunkt stehen von Schubert, Bach … Komponisten aus Polen, Großbritannien, Frankreich… die alle einmalig interpretiert werden. Beatrice Nicholas (p, comp. arrg.) hat Konzerte in Großbritannien, den Mittelmeerstaaten und in Deutschland mit großem Erfolg gegeben. In Großbritannien spielte sie an allen wichtigen Konzertsälen der Insel Snape Maltings, Purcel Room, Königlichen Opern Haus…Sie ist eine Pianistin von großer künstlerischer Aussagekraft und musikalischer Sensibilität gepaart mit technischer Perfektion sowie historischem Wissen. Ihr Repertoire umfasst trotz ihres jungen Alters die gesamte Klavier-Literatur von Bach bis zur Gegenwart. Diese ungewöhnliche Pianistin spielt als Solistin in großen Weltorchestern, in Kammermusikensembles, in Duokonzerte bis hin zu eigenen Soloklavierabenden. Das Duo mit dem französischen Cellisten Yann Merker und seit 2007 die Zusammenarbeit mit dem deutschen Komponisten Matthias Spahlinger sind für sie die interessantesten Stationen ihres Schaffens.   

www.beatricenicholas.com

Josef Radoslaw Drechny (voc, b, comp., arrg.)
Studium der polnischen Philologie und Gesangsausbildung an der Musikakademie in Bydgoszcz und der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" in Berlin. Auftritte mit klassischen Liedern und Jazzabenden in New York, London, Rom, Warschau und Krakau. Mit David Marton arbeitete er bereits bei "Fairy Queen", einem Musiktheaterabend nach Henry Purcells Oper, zusammen. Der Abend wurde in Berlin in den Sophiensälen und der Schaubühne am Lehniner Platz sowie in Zürich in der Roten Fabrik gezeigt.

Beatrice Nicholas

Josef Radoslaw Drechny

(Gesang)/ Polen

13,00 € / Ermäßigt 10,00 € /  Schüler 6,00 €

 

(Piano)/ UK &