Anfahrt

Archiveintrag

10.05.08 19:30 Konzert

Das Kopenhagen JAZZFESTIVAL in Berlin 2008 zu Gast in Zehdenick.

Auch in diesem Jahr macht das Kopenhagen JAZZFESTIVAL in Berlin nur einen Abstecher und der führt in die Klosterscheune Zehdenick.

Pasborg´s ODESSA 5 / Dänemark

STEFAN PASBORG (dr), ANDERS BANKE (sax), MADS HYHNE (tb), JONAS MÜLLER (tp),
JAKOB MUNCK (Sousaphone) 

Auch in diesem Jahr macht das Kopenhagen JAZZFESTIVAL in Berlin nur einen Abstecher und der führt in die Klosterscheune Zehdenick. Wir sind den Organisatoren, dem Dänischen Jazzverband Herrn Christian Dalgas & Herrn Jesper Graugaard und der Königlich Dänischen Botschaft in Berlin für diese Konzertmöglichkeit zu großem Dank verpflichtet.

VIER HÖRNER UND EIN TROMMLER!
Das ist die Besetzung des Bandprojektes des jungen dänischen Trommlers Stefan Pasborg –
"Pasborg´s ODESSA 5".

Nehmen Sie eine Handvoll originaler Kompositionen und fügen Sie ein Stückchen von Duke Ellington und Ornette Coleman hinzu. Mischen Sie es in einem großen Topf mit Balkanmusik und New Orleans Jazz beeinflusst alles zusammen mit Elementen von Afro, Avantgarde und Jazz , dann haben sie einen ungefähren Eindruck von der vitalen Musik dieser fünf ausgezeichneten Musikern aus Kopenhagen.

Live sind die handvoll Jungs kaum zu bremsen, sie entfesseln ein wahres musikalisches Feuerwerk. Ein Leckerbissen aktueller dänischer Musikkunst.

www.pasborg.dk
www.myspace.com/PASBORGSODESSA5
www.dkjazz.dk