Anfahrt

08.07.18 16:00 Ausstellung

Cartoons und Zeichnungen von OL

08. JULI bis 09. September. 18 Ausstellung

OL (Cartoonist)

1965 in Berlin geboren

Kindheit und Jugend in Potsdam

Lehre als Offsetdrucker

Kupferdrucker beim Staatlichen Kunsthandel der DDR

Flucht vor Wehrdienst und Staatssicherheit nach München

Studienaufenthalt in Brighton/UK

zeichnet seit 1990 für verschiedene Medien, u.a. Kowalski, zitty, tip, Tagesspiegel, Die Zeit, Berliner Zeitung, Jungle World, Börsenblatt, n-tv.de,

sowie Plakate, Buchillustrationen, Vorlagen für Animationsfilme und Weinetiketten

lebt und arbeitet in Berlin 

Veröffentlichungen:

Die Mütter vom Kollwitzplatz, Lappan, 2013
Cosmoprolet – Ein Mann räumt auf!, Lappan, 2015
Forelle Grau – Die Geschichte von OL, Berlin Verlag, 2015
Es war einmal ein Reh, Lappan, 2017

www.ol-cartoon.de

 

Eröffnung:       Sonntag, 08. Juli  2018 / 16 Uhr

 

Musik:              Falk Breitkreuz (sax) / Berlin

 

Begrüßung:      Jörg Zieprig, Klosterscheune Zehdenick